Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Luksch

Nach der unglücklichen Niederlage beim SC Magdeburg II wollen unsere Drittliga-Jungs am Samstag ihr Punktekonto aufbessern. Kein leichtes Unterfangen, reist mit dem Oranienburger HC doch eine Mannschaft an, die zu den besten der Liga gehört. Allerdings verliefen die vergangenen Partien alles andere als positiv…

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Stefan Luksch

Die Zuschauer in der fast ausverkauften Gudrun-Pausewang-Halle erlebten ein spannendes Nachbarschaftsduell mit einem Sieger, der damit vorher nicht unbedingt gerechnet hatte. „Die Jungs haben die Müdigkeit einfach weggespielt“, lobte TSV-Trainer Heidmar Felixson insbesondere den unermüdlichen Einsatz von Joshua Thiele, Hannes Feise (siehe Foto) und Jannes Krone.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Bereits am Freitag (20 Uhr) muss der HSV Hannover in der dritten Liga Nord bei der TSV Burgdorf II antreten. Für Trainer Stephan Lux ist es aufgrund der langjährigen Rivalität beider Clubs das Derby schlechthin.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Mit einem Last-Second-Sieg beim 1. VfL Potsdam hat Eintracht Hildesheim im Kampf um die Tabellenführung der 3. Liga Nord am Freitagabend einen echten Big-Point eingefahren. Die Hildesheimer gewannen am Ende einer umkämpften Partie vor 738 Zuschauern in der Potsdamer MBS-Arena mit 26:25.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit dem Endstand von 27:26 konnten die SCM YoungsterS am vergangen Samstag, 13.10.18 nach Abpfiff endlich den 3. Saisonsieg feiern. Ein Spiel, was von der ersten bis zur letzten Sekunde, viel Wille und Kampfgeist zeigte. Und vor allem ein Spiel bei dem wieder 60 Minuten lang eine großartige Unterstützung der Fans von den Rängen kam.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Im dritten Derby der Saison hat es den HSV Hannover erwischt. Die Anderter verloren am Freitag in der dritten Liga Nord wenn auch erst in den Schlussphase mit 24:30 (12:13) bei der Bundesligareserve der TSV Burgdorf. 370 Zuschauer in der Halle an der Grünewaldstraße sahen ein Spiel, bei dem der Funke nie wirklich auf die Ränge überspringen wollte.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zwischenmission erfüllt - das könnte man zu der Ausbeute aus den vergangenen drei Heimspielen sagen. Nach der deutlichen Niederlage beim Tabellenführer in Rostock hat Eintracht Hildesheim alle drei Spiele in der Volksbank-Arena gewinnen können. Zuletzt mit einer guten Leistung gegen die Mecklenburger Stiere Schwerin.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das späte Sonntagsspiel der 3. Liga Nord beschreibt Stiere-Coach Mannhard „Mücke“ Bech als „Mega-Spiel“. Gegen die Eintracht Hildesheim bestimmt seine Mannschaft bis in die 56. Minute das Geschehen auf hohem Niveau und präsentiert sich als das bessere Team auf der Platte.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Da war sie wieder, die Spielfreude unserer Jungs. Mit einem deutlichen 36:27 wurden die Hannoveraner nach Hause geschickt. Zu keinem Zeitpunkt der Partie hatte man das Gefühl, dass an diesem Abend etwas schief gehen konnte. Mirkos Männer waren immer Herr der Lage.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

18.11.2018 15:00
3.Liga Ost, 12.Spieltag
  
SG Leipzig II - HSG Dutenhofen II 26 : 33
18.11.2018 17:00
3.Liga Ost, 12.Spieltag
  
HSG Hanau - HC Erlangen II 11 : 14
  
SG Nussloch - GSV Eintracht Baunatal 25 : 31
Letzte Aktualisierung: 18.11.2018 19:12:55
Legende: ungespielt laufend gespielt