Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Bei unserem SCM ist der Fokus auf Stuttgart gerichtet. Noch heute Nachmittag und morgen Vormittag Video und Taktiktraining, dann rollt der Mannschaftsbus ins Schwabenland. Am Donnerstag um 19 Uhr (live auf Sky) ist Anwurf in der dann sicher proppevollen Porsche-Arena. Schon 5.400 Karten sind verkauft, zum Duell TVB vs. SCM.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Stefan Luksch)

Kontrastprogramm für Bundesliga-Aufsteiger SG BBM Bietigheim. Eine Woche nach dem 24:23-Sieg im Kellerduell bei den Eulen Ludwigshafen kommt am Donnerstag (19 Uhr) der Deutsche Meister und verlustpunktfreie Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt in die EgeTrans Arena nach Bietigheim.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Die ersten Befürchtungen sind leider zur Gewissheit geworden. Die Verletzung von Mait Patrail im Heimspiel gegen die MT Melsungen hat sich als Kreuzbandriss im rechten Kniegelenk herausgestellt. Damit ist die Saison für den Rückraumspieler der TSV Hannover-Burgdorf wahrscheinlich vorzeitig beendet.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Der Neubeginn nach der National-Mannschaftspause geriet für den THW Kiel und seine mitgereisten Fans zu einer echten Achterbahnfahrt: Bei GWD Minden legten die Kieler einen Traumstart hin und führten bereits mit fünf Toren, um dann zu Beginn der zweiten Halbzeit einem Zwei-Tore-Rückstand hinterherzulaufen.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Nikola Bilyk, Rückraumspieler des THW Kiel, hat sich beim 37:29-Auswärtssieg in Minden am Kapsel-Band-Apparat des rechten Sprunggelenks verletzt. Dabei wurde auch das Außenband in Mitleidenschaft gezogen.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Rainer Justen

Die Handballer des SC DHfK Leipzig waren durch die Ergebnisse der Konkurrenten am Donnerstag auf den vorletzten Tabellenplatz gerutscht. Klar, sie wollten die Position durch einen Heimsieg über FRISCH AUF! Göppingen schnell verbessern. Allerdings zählen die Gäste zu den traditionsreichen Vereinen in der Bundesliga, sie waren neunfacher deutscher Meister und hatten in den vergangenen sieben Spielzeiten vier Europapokalsiege gefeiert.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Luksch

Es war eine Niederlage der Marke „in dieser Höhe nicht verdient“. GWD Minden verlor gegen den THW Kiel mit 29:37 (17:19) und musste dabei in der Schlussphase ordentlich einstecken. Zuvor hatten die Grün-Weißen dem Tabellendritten lange Zeit Paroli geboten.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

17.11.2018 17:00
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
EHV Aue - TuS Ferndorf 0 : 0
17.11.2018 19:00
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
TUS N.-Lübbecke - HC Rhein Vikings 0 : 0
  
TV Emsdetten - Dessau-Roßlauer HV 0 : 0
17.11.2018 19:30
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
TV 05/07 Hüttenberg - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
  
Wilhelmshavener HV - HBW Balingen/Weilst. I 0 : 0
  
HSC 2000 Coburg - HSV Hamburg 0 : 0
17.11.2018 20:00
2.Handball-Bundesliga, 14.Spieltag
  
VfL Eintracht Hagen - TV Großwallstadt 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 16.11.2018 18:53:01
Legende: ungespielt laufend gespielt