Top Artikel

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TV 05/07 Hüttenberg empfängt am Samstagnachmittag den Ligakonkurrenten DjK Rimpar Wölfe zum Testspiel. Das Duell dient der Vorbereitung beider Mannschaften, doch nebenbei werden mit den Erlösen wohltätige Zwecke unterstützt.

Foto: Archiv

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Handball Sport Verein Hamburg hat kurz vor dem Trainingsstart die gesuchte Verstärkung für den rechten Rückraum gefunden und hat mit Jens Schöngarth einen erfahrenen Linkshänder unter Vertrag genommen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jakob Knauer ist am gestrigen Montag nach einer Schulterverletzung im Waldklinikum Bonn von Dr. Frenzel-Callenberg operiert worden und wird vermutlich bis zum Jahresende ausfallen.

Foto: Barbara Arndt

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit 19 Jahren in einer Drittliga-Mannschaft durchstarten und das in der eigenen Heimat – für Hannes Schulz eröffnet sich eine tolle Chance. Und über die freut sich der aus Boizenburg stammende junge Handballer sehr.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Urlaubszeit ist für die 1. Herren der HG Hamburg-Barmbek fast vorüber. Am Donnerstag bittet Trainer Tobias Skerka zum Auftakt der Vorbereitungsphase II.

Foto: Verein

3.Liga Süd

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

3. Handball-Bundesliga, der 3. Aufstieg in Folge nach 3 Jahren BWOL und zuvor 3 Jahre in der WL sowie das Triple 2019 mit Meisterschaft, HVW-Pokalsieg und Aufstieg – die Zahl 3 scheint dem TSV Blaustein Handball in der Vergangenheit viel Glück gebracht zu haben.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seit drei Wochen befinden sich die Verbandsliga-Handballer der Ahlener SG mittlerweile in der Saisonvorbereitung und strukturell hat Neutrainer Kay Sparenberg das Team um sich herum neu aufgestellt, um einem ganzheitlichen Trainingskonzept gerecht zu werden.

Foto: Uwe Serreck

Oberliga HVN

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HV Barsinghausen hat seine Lücke auf der Kreisposition geschlossen. Von der SG Hamburg-Nord (Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein) wechselt Yannik Tiedgen an den Deister. Der 22-jährige hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben.

Foto: Kevin Hanke

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Montag, den 08.07.19 startete das TVK-Team mit einer Kraft- und Fitnesseinheit in die erste Phase der insgesamt achtwöchigen Vorbereitung. Neben dem Stamm von elf Spielern aus der Saison 2018/19 waren auch die Neuzugänge Max Jäger (Tor, HSG Krefeld), Justin Kauwetter (RR, Bayer Dormagen A-Jugend) dabei.

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Pokal national

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachdem wir als Northeimer HC den Zuschlag für die Durchführung der ersten Runde des DHB-Pokals in der Göttinger S-Arena bekommen hat, laufen die Vorbereitungen trotz Urlaubsphase auf Hochtouren. Bekannt sind die Anwurfzeiten, sodass am kommenden Montag, 15.07.2019, ab 10.00 Uhr, der Kartenvorverkauf als nächster Schritt gestartet wird.

Foto: Archiv

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der THW Kiel spielt Ende August um den zweiten "Super Globe"-Titel seiner Geschichte: Die Internationale Handball Föderation (IHF) stattete den amtierenden EHF-Pokalsieger mit einer Wild Card für die Vereinsweltmeisterschaft aus, die vom 27. August bis 31. August erstmals in Dammam ausgetragen werden wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Europäische Handballföderation hat die Setzliste für den diesjährigen EHF-Pokal veröffentlicht. Die vier deutschen Vertreter SC Magdeburg, Rhein-Neckar Löwen, MT Melsungen und Füchse Berlin steigen erst in der 3. Runde Mitte November in den Wettbewerb ein.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit Auftaktgegner Argentinien hatte Deutschland wie erwartet keine einfache Aufgabe zu Beginn der U21-WM im spanischen Pontevedra zu bewältigen. In einer temporeichen ersten Halbzeit hatte die DHB-Auswahl überwiegend die Nase vorne, konnte sich gegen die Südamerikaner aber nie richtig absetzen.

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Co-Trainer Klaus Dieter-Petersen stellt die deutsche Handball-Nationalmannschaft vor, die am Dienstag die U21-WM in Spanien beginnt. U20/21-Bundestrainer Martin Heuberger hat sich auf 15 Spieler festgelegt, mit der die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Jahrgänge 1998 und jünger am morgigen Dienstag in die U21-Weltmeisterschaft startet.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am morgigen Dienstag erfolgt der Startschuss der Handball-U21-Weltmeisterschaft in Spanien. Eurosport zeigt die U21-WM vom 16. bis zum 28. Juli live im Free-TV. Insgesamt werden bis zu 20 Spiele bei Eurosport 1 zu sehen sein, darunter die Partien der deutschen U21-Nationalmannschaft.

Die letzten Kommentare

Handball im Fernsehen