Top Stories

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Auftaktspiel zur neuen Saison in der 3. Liga Nor-Ost ging in die Hose. Der Auftritt am Sonnabendabend gegen den Aufsteiger aus Hannover reichte nicht aus, um erste Zähler einzufahren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auf die 1. Herren der HG Hamburg-Barmbek wartet am Sonntag der erste Spieltag der neuen Saison. Nach fünfwöchiger Vorbereitung wird der Auftakt direkt die erste große Herausforderung. Die Barmbeker reisen zum HC Empor Rostock in die Rostocker Stadthalle.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die TSV Burgdorf II ist zum Saisonstart der 3. Liga Nord-Ost ohne Punkte geblieben. Das Derby bei den Dataliners Burgwedel ging mit 21:25 (10:16) verloren. Die Jungrecken erzielten zwar die ersten beiden Treffer des Derbys, doch die Führung hielt nur bis zum 4:3, als Joshua Thiele nach neun Minuten noch einmal vorlegte.

Foto: Verein

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum Auftakt der 3. Liga Nord-Ost standen sich HH Burgwedel und die TSV Burgdorf 2 gegenüber. Zahlreiche Handballfans wollten sich dieses Derby nicht entgehen lassen. Die Gastgeber legten mit einer guten ersten Hälfte (16:10) den Grundstein für den Heimsieg.

Foto: Verein

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Oranienburger Handball-Club ist für den Start in die neue Drittliga-Saison gerüstet. Das sagt Trainer Christian Pahl vor dem ersten Punktspiel am Sonnabend in eigener Halle gegen TuS Vinnhorst (18.30 Uhr, MBS-Arena).

Foto: Verein

3.Liga Nord

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das war ein echter Kraftakt. Das Team von Trainer Jürgen Bätjer hat in knapper Besetzung nach einem 23:18-Rückstand in der 47. Spielminute zum Ende noch ein 26:26-Unentschieden beim 1. VfL Potsdam mitgenommen.

Bild: HSG Hanau

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem sensationellen Erfolg im DHB-Pokal mit dem Sieg gegen den Zweitligisten TV Hüttenberg in der Vorwoche folgte bei der HSG Hanau die Ernüchterung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Erwartet schwer war der Einstieg in die neue Runde, nach langer Vorbereitung und dem Integrationsprozess der Neuzugänge, wusste man doch nicht genau wo man wirklich steht und wie weit die Mannschaft schon ist.

Foto: Verein

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Besser hätte der Auftakt in die neue Saison für den TV Großwallstadt nicht laufen können. Mit einem deutlichen und auch in dieser Höhe verdienten 33:21-Sieg fuhren die Schützlinge von Ralf Bader die ersten zwei Punkte in der neuen Spielklasse ein.

Foto: Verein

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem heißen Pokalfight am Samstag beginnt endlich die Zeit des „Tagesgeschäftes“ für die Männer von Trainer Jan Redmann. Der Start in die 3. Liga Mitte bringt gleich eine hohe Auswärtshürde beim Aufsteiger und letztjährigen Bayernmeister, dem HSC Bad Neustadt, mit sich.

Foto: Verein

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag startet die HSG Hanau in ihre vierte Drittliga-Saison. Nach dem spektakulären Pokal-Wochenende mit dem Sensationssieg gegen den Handball-Zweitligisten TV Hüttenberg fiebern alle Hanauer Handballfans dem Liga-Auftakt entgegen.

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

3.Liga Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit großer Spannung erwarten die Anhänger der HSG Bieberau-Modau den ersten Auftritt ihres Teams vor heimischer Kulisse.

Foto: Verein

3.Liga West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unser TuS gewinnt das erste Spiel in der Saison mit 24:28 (12:14) Toren gegen die Zweitvertretung vom VfL Gummersbach und sammelt damit die ersten Bigpoints ein. Dass es in der Ferne zu einem schweren Duell kommen würde, damit hatte unser Trainer Heiko Holtmann gerechnet:

Foto: Verein

3.Liga West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Erster Spieltag, erster Sieg für die Rhein-Vikings. Im ersten Heimspiel der Saison konnten sich die Vikings mit 31:30 gegen die Pirates vom Leichlinger TV durchsetzen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das erste Tor der Saison in der 3.Liga-NW erzielte am Freitagabend im Spiel der Eintracht aus Hagen gegen die Bergischen Panther Jens Reinarz per Strafwurf für die Burscheider Panther. Dann war das Spiel offen und über 2:2 (5.) kam Hagen zu einem 5:2 (8.).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Wir haben absolut verdient gewonnen. Riesen Kompliment an meine Mannschaft“ - Groß war der Jubel nach dem 31:26-Erfolg gegen die SG Menden Sauerland Wölfe. Das Team HandbALL feierte am ersten Spieltag gleich den ersten Sieg.

Foto: Heinz Zaunbrecher

3.Liga West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Trotz einer starken kämpferischen Vorstellung musste sich das in weiten Teilen neu formierte Team des Leichlinger TV am Samstagabend zum Auftakt der Drittliga-Spielzeit 2019/20 bei Zweitliga-Absteiger HSG Rhein Vikings ganz knapp geschlagen geben.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die handballfreie Zeit ist vorbei und für die Drittliga-Handballer der Ahlener SG geht es zur ersten Standortbestimmung hoch in den Norden, genauer nach Ostfriesland, zum OHV Aurich.

Ergebnisdienst 3.Liga

25.08.2019 16:30
3.Liga Nord-Ost, 01.Spieltag
  
HC Empor Rostock - HG Hamburg-Barmbek 27 : 20
25.08.2019 17:00
3.Liga Nord-West, 01.Spieltag
  
VfL Gummersbach II - TuS Spenge 24 : 28
  
OHV Aurich - Ahlener SG 27 : 23
3.Liga Nord-Ost, 01.Spieltag
  
Dessau-Roßlauer HV - TSV Altenholz 31 : 28
Letzte Aktualisierung: 25.08.2019 21:51:17
Legende: ungespielt laufend gespielt