27
So, Sep
33 New Articles

Top Stories

Foto: Verein

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im letzten Vorbereitungsspiel auf die am kommenden Wochenende beginnende Saison 2020/21 kam das Northeimer Drittliga Team zu einer knappen 26-28 (10-14) Niederlage beim GSV Eintracht Baunatal.

(Foto: Verein)

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Angesichts der weiterhin vorherrschenden Verordnungen zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie herrschte für die HG Hamburg-Barmbek große Unsicherheit darüber, wann und in welcher Form Zuschauer bei ihren Heimspielen zugelassen werden.

Bild: Handball Hannover Burgwedel

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Eintracht Hildesheim hat einen weiteren Spieler verpflichtet. Mit Kay Behnke (siehe Foto) kehrt ein echtes Eintracht-Eigengewächs nach Hildesheim zurück.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die 3. Liga der Männer wird mit Beginn der neuen Saison live zu sehen sein. In Kooperation ermöglichen der Deutsche Handballbund und die DOSB New Media GmbH, Inhaberin von Sportdeutschland.TV, die umfassende Sichtbarkeit fast aller 72 Mannschaften, vier Staffeln und insgesamt mehr als 1000 Spiele sowie möglicher Entscheidungspartien im Anschluss an die normale Meisterschaftsrunde.

(Foto: Verein)

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Sonntag fand das Rückspiel beim Drittliga-Aufsteiger von der ESG Gensungen/Felsberg statt. Nachdem wir zu Hause mit 23-26 verloren, zogen wir in Gensungen mit 22-24 den Kürzeren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Einen Tag nach dem Vorbereitungsspiel bei den Sportfreunden Söhre gewann der HC Eintracht Hildesheim auch den zweiten Test des Wochenendes gegen einen Oberligisten deutlich. Beim TV 87 Stadtoldendorf gelang dem Team um Trainer Jürgen Bätjer ein 36:16 Erfolg.

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

3.Liga Mitte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag, 26.09.2020 um 17.00 Uhr beenden die Falken HSG Bieberau/Modau ihre Testspielreihe mit einem echten Knaller. Kein geringerer als der letztjährige Rivale aus der 3. Liga, die SG Leutershausen, wird das Drittligateam aus dem Odenwald prüfen.

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

3.Liga Mitte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum Auftakt des „Intensiv – Trainings Wochenendes“ trafen die Falken am Freitag Abend auf den Badischen Süd - Drittligisten Germania Großsachsen. Die Mannschaft von der Bergstraße spielte in der letzten Runde noch in der 3. Liga Mitte und konnte in Groß-Bieberau damals mit 29:30 gewinnen.

(Foto: Verein)

3.Liga Mitte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Knapp 7 Monate nach dem letzten offiziellen Heimspiel der Rodgauer 3. Liga-Handballer, war es am vergangenen Dienstag wieder soweit: Handball MIT Zuschauern. An der heimischen Wiesbadener Straße waren alle Verantwortlichen sehr gespannt, wie sich das Team von Jan Redmann im inoffiziellen Duell um die Vizemeisterschaft gegen die bärenstarke SG Leutershausen präsentieren würde.

(Foto: Verein)

3.Liga Mitte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem ersten Hygienetest in der kleineren Doorner Halle vor 44 Zuschauern hat die HSG Hanau auch den zweiten großen Hygienetest in der Main-Kinzig-Halle mit Bravour bestanden. Im Rahmen des A-Jugend-Bundesliga-Qualifikationsspiels gegen die TSG Friesenheim wurde das gemeinsam mit den White Wings ausgearbeitete Konzept einem ersten echten Härtetest unterzogen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Neuzugang Steffen Hahn wird der HSG Krefeld Niederrhein in den kommenden Tagen fehlen. Der 24 Jahre alte Rechtsaußen hatte dem vergangenen Testspiel Kontakt zu einer Person, die im Nachhinein positiv auf SARS Cov2 getestet wurde.

Foto: Spieker Fotografie

3.Liga Mitte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am kommenden Sonntag den 13.09.2020 um 17 Uhr findet das Vorbereitungsspiel der 1. Herren des Northeimer HC gegen den Ligakonkurrenten vom HC Eintracht Hildesheim wieder mit dem Einlass von 160 Zuschauern statt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HSG Krefeld Niederrhein ist bereit für die am kommenden Samstag beginnende Saison. Im letzten Test gegen Zweitligist TV Großwallstadt siegten die Hausherren vor 119 Zuschauern in der heimischen Glockenspitzhalle mit 28:26 (16:13).

(Foto: Lars Gummich)

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im letzten Test vor dem ersten Saisonspiel bestätigt der VfL Eintracht Hagen seine starke Form und spielt eine sehr gute Partie gegen den Zweitligisten ASV Hamm. Am Ende belohnen sich die Grün-Gelben mit einem 21:23 Sieg gegen den Favoriten und zeigen sich bereit für den Saisonstart.

(Foto: Verein)

3.Liga Nord-West

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach der Verpflichtung von Davor Dominikovic als Trainer setzt der TuS Vinnhorst ein weiteres Statement im Kader. Für die Linksaußen-Position verpflichten die Rot-Blauen Fin Backs (s. Foto) von der MT Melsungen.

(Foto: Uwe Serreck)

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Da war richtig Pfeffer drin. Der HSV Hannover verlor am Mittwochabend das nachgeholte Vorbereitungsspiel bei der TSV Burgdorf mit 28:29, Trainer Robin John (s. Foto) war aber trotzdem sehr zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft.

(Foto: Verein)

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der 18-jährige Julian Athanassoglou (s. Foto) wechselte von der Handballakademie Gummersbach an die Volme und spielte bis zur Saisonunterbrechung um die deutsche A-Jugendmeisterschaft mit. Parallel sammelte er bereits einige Erfahrungen in der Drittligamannschaft des VfL Gummersbach.

(Foto: Verein)

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Knapp zwei Wochen noch bis zum Saisonstart und die Eintracht präsentiert sich weiter in Topform. Beim Zweitligisten Tus Ferndorf, der die neue Halle Stählerwiese mit ca. 200 Zuschauern einweihte, gelang ein wirklicher Achtungserfolg mit einem am Ende klaren Sieg von 30:23.