Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

sc magdeburg 2Nichts zu holen gab es für unsere YoungsterS in der Alsterdorfer Sporthalle in Hamburg. Vor über 2.500 Zuschauern verloren sie beim Staffelfavoriten mit 33:26. Trainer Felix Eckert konnte mit voller Kapelle nach Hamburg reisen, denn Florian Link war erstmals mit dabei.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag starten unsere YoungsterS in Richtung Hamburg, um das erste Auswärtsspiel dieser Saison anzugehen. Die Hamburger, die mit viel Elan den Aufstieg schaffen wollen, sind der Favorit in der Staffel Nord der Liga3.

Aus der Zeit der Bundesliga sind noch vier Personen in der Vereinsspitze aktiv. Es ist zum einen der Trainer Jens Häusler, der sein Debüt im Februar 2012 mit einem Sieg gegen die Füchse Berlin gab, Meistertrainer Martin Schwalb, Schatzmeister Jürgen Rütsch und der ehemalige Profispieler Stefan Schröder, der auch im Aufgebot der Hamburger stehen wird. Mit einem Etat von ca. einer Million Euro sind die Hamburger sehr gut aufgestellt und der Krösus der Liga. Das zeigt, wie ernst es den Machern in der Alsterdorfer Sporthalle ist, in der Millionenstadt wieder Bundesligahandball zu etablieren.

Zum Saisonstart waren die Hamburger beim DHK Flensborg zu Gast und siegten klar mit 30:21. Kreisläufer Niklas Weller aus dem eigenen Nachwuchs und Jan Forstbauer von der MT Melsungen waren mit 7 bzw. 8 Toren da die auffälligsten Spieler.
Weil nach Florian Link nun auch Justus Kluge in die Bundesligamannschaft aufrückte, kann Trainer Felix Eckert nicht ganz mit der stärksten Mannschaft in die Hansestadt reisen. Mit einer ähnlichen Leistung wie zuletzt zu Hause gegen Altjühren kann es vielleicht doch klappen, dem Favoriten ein Bein zu stellen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

krause philipp bs frei mtvDer MTV Braunschweig bestreitet am Samstag sein erstes Auswärtsspiel in der 3.Liga Nord. Man wird zu Gast sein beim SV Anhalt Bernburg in der Sporthalle "Bruno Hinz". Anpfiff ist 17 Uhr.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

buhrfeind jonas frei potreck joerg vfl fredenbeckDer VfL Fredenbeck hat sein erstes Heimspiel in der 3. Liga/Nord gegen den DHK Flenborg vor 800 Zuschauern mit 29:24 gewonnen. Nach einer Fünf-Tore-Führung wurde es in der 49. Minute doch noch einmal spannend.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

sc magdeburg 2Mit 33:29 behielten die YoungsterS in ihrem ersten Punktspiel der Saison 2016/2017 die Oberhand über die SG VTB Altjühren. Mit jeweils 6 Treffern waren Alexander Saul und Jan Hübner die erfolgreichsten Torschützen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

handball sport verein hamburgHandball Sport Verein Hamburg gewinnt mit 33:26 (19:11) gegen die „YoungstarS“ aus Magdeburg. Die 2503 Fans, mittendrin Hamburgs Innen- und Sportsenator Andy Grote, in der Sporthalle Hamburg sahen vom Anpfiff weg eine einseitige Partie, in der sich die Hamburger schnell absetzen konnten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

mtv braunschweigVon Beginn an war es ein offener Schlagabtausch der beiden Teams. Calle Seekamp eröffnete die torreiche Partie und erzielte somit den ersten Drittligatreffer für die Gastgeber. Im Angriff konnten wieder einmal Calle Seekamp und Sebastian Czok mit wuchtigen Treffern aus dem Rückraum überzeugen. Czok war mit 8 Treffern der beste Werfer der Partie.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

handball sport verein hamburgEin erfolgreicher Auftakt liegt hinter den Herren des Handball Sport Verein Hamburg. Mit einem 30:21 über den DHK Flensborg konnte man die ersten zwei Punkte aus Flensburg entführen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

tluczynski maciek fredenbeck joerg potreckDer VfL Fredenbeck startet mit einem 31:31 beim Aufsteiger MTV Braunschweig in die neue Saison. 33 Sekunden vor dem Abpfiff lagen die Gäste noch mit zwei Toren zurück. David Oppong und Jonas Vonnahme sicherten mit ihren beiden Treffern in den letzten Sekunden den Punktgewinn.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.