Deutliche Niederlage für den OHC

(Foto: am)

3.Liga Nord-Ost
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Oranienburger Handballclub hat am Sonntagabend bei Eintracht Hildesheim eine deftige Klatsche erlitten. Nach 60 Minuten stand eine 19:34-Niederlage zu Buche.

"Das war nichts", kommentierte Oranienburgs Trainer Christian Pahl den Auftritt seiner Mannschaft in der 3. Liga. Dass es in Hildesheim schwer werden würde, war ihm und der Mannschaft glasklar. "Wie das Spiel hier aber gelaufen ist, kann ich noch nicht richtig erklären", sagte der Coach nach dem Spiel. Geklappt hat eigentlich von der ersten bis zur letzten Minute nichts. Die Abwehr bekam keinen Zugriff auf die Hildesheimer Angriffsmaschinerie und stand alles andere als kompakt. Und im Angriff war der OHC nicht in der Lage, Lösungen zu kreieren. Die Spieler versuchten sich ständig im "Kleinklein", ließen den Gegner dadurch nicht laufen und verhaspelten sich dabei noch. 

Schon nach 14 Minuten lag der OHC mit 4:9 hinten. Dieser Rückstand wurde keineswegs geringer, kurz vor der Halbzeitpause führten die Hildesheimer bereits mit 17:7. Drei Tore in Folge (17:10) sorgten für eine minimale Hoffnung auf Besserung, aber die Realität sah anders aus (21:10, 28:14).Hildesheim spielte mit den Oranienburgern Katz und Maus, die Gäste bekamen nichts auf die Reihe. Christian Pahl versuchte zwar, mit Umstellungen den Niedergang in dieser Deutlichkeit abzuwenden, aber auch das brachte keinen Erfolg.

"Es war ein ernüchternder Auftritt. Eigentlich wollten wir wenigstens mit einem positiven Gefühl nach Hause fahren. Daraus ist nichts geworden, gar nichts. Jetzt steigt der Druck", so Christian Pahl.

Bild: Tobias Frank im Angriff. Foto: am

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

18.10.2019 20:00
3.Liga Nord-West, 09.Spieltag
  
Longericher SC Köln - HSG Neuss/Düsseldorf 0 : 0
3.Liga Nord-Ost, 09.Spieltag
  
HG Hamburg-Barmbek - SV Anhalt Bernburg 0 : 0
3.Liga Nord-West, 09.Spieltag
  
TuS Volmetal - SG Menden Sauerland Wölfe 0 : 0
  
Leichlinger TV - VfL Gummersbach II 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.10.2019 01:13:01
Legende: ungespielt laufend gespielt