Coup: Neuer Co-Trainer in Northeim

Foto: Verein

3.Liga Mitte
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit der Verpflichtung von Nicolai Hansen ist dem NHC nun ein echter Coup gelungen. Der noch 37 Jährige Däne war in seiner Spielerkarriere als Abwehrchef und Kreisläufer viele Jahre höherklassik aktiv. U. a. spielte er bis 2018 in Eisenach zwei Jahre in der 1. Bundesliga und vier Jahre in der 2. Bundesliga.

Davor spielte er in Viborg in der 1. Liga Dänemark, in Bern in der 1. Liga Schweiz, in Rostock in der 2. Bundesliga und sieben Jahre für verschiedene Vereine in der 1. Liga Dänemark. In der Jugend brachte es Nicolai auf 34 Einsätze in der Jugend-Nationalmannschaft von Dänemark. Als Spieler übernahm er stets viel Verantwortung auf und neben dem Spielfeld und war in seinen Teams häufig Kapitän oder Co-Kapitän.

Verantwortung will er nun auch als Co-Trainer in Northeim übernehmen. Erste Trainer Erfahrungen sammelte bei verschiedenen Jugendmannschaften und seit 2019 bei der Thüringen Auswahl der Jahrgänge 2004 bis 2006. Gerade mit jungen Spielern arbeitet Nicolai gern und will diese weiterbringen. Da passt das Konzept des NHC sehr gut, bewusst mit jungen, talentierten und engagierten Spielern zu arbeiten. Das reizt ihn sehr an der Aufgabe. Dann will er gern von den langjährigen Erfahrungen des Chef Trainers Carsten Barnkothe lernen und mit ihm und Torwarttrainer Stephan Klein eine starke Einheit bilden.

Die Nähe Northeims zu seinem Wohnort Kassel passt da auch gut. Drei Spiele hat er sich in der abgebrochenen Saison bereits in Northeim angesehen und war sichtlich beeindruckt von der tollen Stimmung in der "Schuhwallhölle". Für die kommende Hammersaison, die Staffeln bestehen aus jeweils 18 Teams und es gibt daher vier Spiele mehr, rechnet er mit einer hohen Qualität bei den Gegnern. Nach der langen Pause wird es wichtig sein die Junges schnellstmöglich wieder auf ein gutes 3. Liga Level zu bringen. Mit viel Lust und guter Laune soll jeder Spieler individuell weiterentwickelt werden und sich die Mannschaft schnell als verschworene Einheit präsentieren. Der NHC freut sich auf Nicolai und heißt ihn herzlich in der NHC-Familie Willkommen!

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.