RECKEN halten Helden der Region in Schach

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die TSV Hannover-Burgdorf hat das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die Saison 2019/20 gewonnen. Gegen die Helden der Region landeten DIE RECKEN vor ausverkaufter Kulisse einen deutlichen 43:10 (20:6) Sieg.

„Die Mannschaft hat den ersten Test sehr seriös angenommen. Vor allem in der Abwehr waren wir sehr konzentriert und die Einstellung hat gestimmt“, freute sich Trainer Carlos Ortega.

Der Spanier ließ im ersten Spielabschnitt neben den arrivierten Kräften um Cristian Ugalde, Timo Kastening, Morten Olsen und Co. auch Neuzugang Alfred Jönsson ran. Nach der Pause tauschte Ortega komplett durch und setzte verstärkt auf den Nachwuchs sowie Torhüter Domenico Ebner, der zum Einstand eine gute Leistung zeigte.

Von Beginn an waren Niedersachsens Spitzenhandballer der Auswahlmannschaft deutlich überlegen und konnten sich schnell einen deutlichen Vorsprung herauswerfen. Nach dem Seitenwechsel zeigten die Ortega-Schützlinge weiterhin einen couragierten Auftritt und setzten sich am Ende souverän durch.

Am Samstagabend geht es direkt weiter für Evgeni Pevnov und seine Mannschaftskollegen, wenn in Celle der SV Altencelle auf Niedersachsens Spitzenhandballer wartet.

DIE RECKEN: Ebner (2. Halbzeit), Lesjak (1. Halbzeit/ 1 Tor); Cehte (4), Mävers (1), Pevnov (7), Jönsson (4), Ugalde (4), Krone (4), Olsen (2), Donker, Hanne, Brozovic, Feise (5), Kastening (8/5), Büchner (3).

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

22.08.2019 19:00
Liqui Moly Handball-Bundesliga, 01.Spieltag
  
HSG Nordhorn-Lingen - Bergischer HC 0 : 0
  
SC Magdeburg - HBW Balingen/Weilstetten 0 : 0
  
HSG Wetzlar - TBV Lemgo Lippe 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.08.2019 11:06:59
Legende: ungespielt laufend gespielt