Eagles empfangen Niederländisches Topteam

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zum Abschluss der Vorbereitung auf die Rückrunde empfängt die HSG Krefeld am kommenden Samstag um 16 Uhr den HV KRAS/Volendam. Das Spitzenteam der Niederlande rund um Oranje-Kapitän Gerrie Eijlers fordert die Eagles.

Auch weitere Nationalspieler aus dem Nachbarland, das unlängst bei der Europameisterschaft dem DHB-Team lange Zeit Probleme machte, stehen im Kader des Gegners. Die Schwarz-Gelben, die bislang drei Tests gegen Teams aus den Niederlanden gewannen, wollen sich gegen die Mannschaft von Trainer Hans van Dijk den letzten Schliff für den Auftakt in die Rückrunde am 1. Februar holen. Dann treten die Eagles bei den Wölfen Rimpar an und wollen sich für die denkbar knappe Niederlage im zweiten Saisonspiel rehabilitieren.

Für den abschließenden Test sind Karten zu einem Sonderpreis von 5 Euro für Erwachsene für alle Plätze erhältlich. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt. Die Kassen öffnen um 15.30 Uhr, wenn auch die Tore der Halle öffnen. Tickets sind ausschließlich an der Tageskasse erhältlich.

 

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

18.02.2020 19:00
2.Handball-Bundesliga, 21. Spieltag
  
VfL Gummersbach - HSC 2000 Coburg 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 17.02.2020 19:06:37
Legende: ungespielt laufend gespielt