Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der erste Sieg in der 2. HBL am vergangenen Freitag gegen Dormagen war für die Eagles ein spürbarer Brustlöser. Der befreite Jubel der Spieler nach der Partie zeigte, wie groß die Erleichterung in der Mannschaft war. Einen generellen Stimmungsumschwung macht Kapitän Tim Gentges in den Tagen danach aber nur bedingt aus.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Zum Ende seiner „Festspielwochen“ mit vier Heimspielen in Folge, von denen bisher alle drei siegreich gestaltet wurden, empfängt der ThSV Eisenach am Samstag, 19.10.2019 um 19.30 Uhr den Handballsportverein Hamburg. Vor der Partie sprachen wir mit Sead Hasanefendic, dem Coach der Wartburgstädter:

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Der ThSV Eisenach setzt seinen Höhenflug fort, bezwang den VfL Lübeck-Schwartau vor über 2.100 begeisterten Zuschauern – nach einem 11:16-Rückstand - mit 26:23 (9:11), rangiert mit 11:5 Punkten auf dem 5.Tabellenplatz.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TV 05/07 Hüttenberg empfängt in der 2. Handball-Bundesliga den EHV Aue am Freitagabend. Anwurf im Sportzentrum Hüttenberg ist um 19.30 Uhr. Das Spiel wird präsentiert von Tom & Sallys.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Kopfverletzung von Torhüter Max Mohs stellt sich schwerer als gedacht heraus. Mohs wurde im Sachsenderby am vergangenen Samstag gegen den EHV Aue in der 29. Minute beim Stand von 10:12 für den HC Elbflorenz für einen Siebenmeter eingewechselt, zuvor hatte er bereits einen Strafwurf pariert.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der 5:1-Anfang bis zur 11. Spielminute und ein 6:1-Lauf in den Minuten 50 bis 60 waren entscheidend: Wenigstens fürs Erste ist der Knoten – nach zuvor drei Niederlagen in Folge – für den TuS N-Lübbecke (endlich) geplatzt: 25:20 (12:10) im Heimspiel über den TV Hüttenberg gewonnen – und zwar letztlich verdient!

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

18.10.2019 19:15
2.Handball-Bundesliga, 09.Spieltag
  
ASV Hamm-Westfalen - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
18.10.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 09.Spieltag
  
SG BBM Bietigheim - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
  
TV 05/07 Hüttenberg - EHV Aue 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.10.2019 08:50:46
Legende: ungespielt laufend gespielt