VfL Hameln

Gründungsjahr:
Der Verein für Leibesübungen von 1849 Hameln ist am 28. Dezember 1945 entstanden aus dem Zusammenschluß der beiden Vereine „Männerturnverein von 1849 Hameln“ und „Turnerbund von 1900 Hameln".
Mitglieder:
2800 (Handballabteilung ca. 240)
Mannschaften:
11
Letzte Saison:
2016/2017: Platz 2, 2015/2016: Platz 4, 2014/2015: Platz 5, 2013/2014: Platz 2 Oberliga Niedersachsen, 2012/2013: Platz 4 Oberliga Niedersachsen
Größter Erfolg:
Deutscher Vizemeister 1994, Vize-Europapokalsieger 1996 als SG VfL/BHW Hameln. Halbfinalteilnahme am DHB-Pokal 1993 + 1994, Deutscher Vizemeister 1994, Halbfinale EHF-Pokal 1995, Finale Euro-City-Cup 1996, Meister der 2. Bundesliga 1986, 1991, 2000.
Spielstätte 1:
Sporthalle Afferde (402125), Eintrachtweg, 31789 Hameln (OT Afferde)
Spielstätte 2:
Sporthalle Hohes Feld (402130), Bertholdsweg, 31787 Hameln
max.Zuschauer:
500
Ø Zuschauer:
250
Ausstatter:
Adidas
Stadt:
Hameln
Austragungsort:
1. Herren 2017/2018, Quelle: Vfl Hameln

1. Herren 2015/2016, Quelle: Vfl Hameln

 

1. Herren 2014/2015, Foto: Jürgen Kohlenberg, Quelle: Vfl Hameln
Hinten: Georg Brendler, Heiko Heemann, Arnold Schorich, Patrick Künzler, Sebastian Maczka, Björn Schubert
Mitte: Betreuer Bernd Ricke, Florian Backhaus, Andreas Gödecke, Dominik Niemeyer, Nils Colussi, Trainer Henning Sohl, Physio Denise Schubert
Vorn: Jasper Pille, Oliver Glatz, Tim Heisterhagen, Yannick Rüter, Frank Rosenthal, Torben Höltje, Jannik Henke

League results

Rang Spiele Siege Niederlagen Unentschieden Tordifferenz Punkte
4 26 14 7 5 43 33

Current form

AwayHomeAwayAwayHome
LWDDL

Latest matches

Datum Mannschaft Spielort Ergebnis
30.03.2019 19:00 TUS VinnhorstAway
05.04.2019 20:15 Lehrter SVHome
13.04.2019 19:30 SG Börde HandballAway
27.04.2019 19:30 MTV VorsfeldeAway
04.05.2019 19:30 HSG Schaumburg NordHome