Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wenn die Spieler des HSV Bad Blankenburg in der Guts Muths-Halle ihre Schuhe geschnürt haben und zum Heimspiel antreten, ist packender Sport garantiert. Zusätzlich sorgt das fachkundige Publikum dafür, dass jede Begegnung zum stimmungsvollen Erlebnis wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Noch vor dem Jahreswechsel hat die Ahlener SG den Vertrag mit Lukas Fischer um weitere zwei Jahre verlängert. Der erfahrene Rückraumspieler hat sich zu einem Führungsspieler in der Verbandsligamannschaft der Ahlener entwickelt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der Kapitän der Löwen bleibt seinem Club treu. Die SG Ratingen und Kreisläufer Kai Funke (s. Foto) haben sich auf eine Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrages geeinigt. Dadurch bleibt der 28-jährige noch mindestens zwei weitere Jahre, bis zum Ende der Saison 20/21, in der Dumeklemmerstadt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am letzten Regionalliga-Spieltag vor der Winterpause müssen sich die Dumeklemmer dem TuSEM Essen II geschlagen geben. Zum Abschluss der Hinrunde hatten die Löwen die Möglichkeit, sich mit einem Sieg die Chance auf die Herbstmeisterschaft aufrecht zu erhalten, durch die dritte Niederlage im 13. Spiel entscheidet sich die Tabellenführung über den Winter aber zwischen dem TuS 82 Opladen und dem MTV Rheinwacht Dinslaken.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Leider fand das Jahr 2018 für den TuS Vinnhorst keinen guten Abschluss. Beim Tabellendritten aus Nienburg setzte es eine 32:30 (18:16) Niederlage, wodurch sowohl die Gastgeber, allerdings mit einem Spiel mehr, als auch der MTV Vorsfelde in der Tabelle vorerst vorbeiziehen konnten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der TV Korschenbroich stand nach dem Abstieg aus der 3. Liga vor einem Umbruch. Mit Dirk Wolf konnte der Traditionsverein einen Trainer für sich gewinnen, der diese Herausforderung hervorragend umsetzte und aus vielen neuen Spielern eine starke einheitliche Truppe entwickelte. Umso glücklicher ist man beim TVK, dass der Vertrag mit Dirk Wolf für ein weiteres Jahr verlängert werden konnte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Archiv

Besser geht nicht: Zum Abschluss der Hinrunde steht auf dem Punktekonto des Oberliga-Spitzenreiters OHV Aurich tatsächlich die erhoffte Null. Null Minuspunkte. Für diese makellose Bilanz sorgten die Auricher am Sonntag mit dem 29:18-Sieg gegen den VfL Edewecht.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

27.04.2019 18:00
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
TV Jahn Duderstadt - HSG Nienburg II 0 : 0
27.04.2019 18:30
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
VfB Fallersleben - SV Altencelle 0 : 0
  
Eintracht Hildesheim II - HSG Oha 0 : 0
27.04.2019 19:15
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
SG VfL Wittingen/Stöcken - MTV Geismar 0 : 0
27.04.2019 19:30
Oberliga Niedersachsen, 25.Spieltag
  
MTV Vorsfelde - VfL Hameln 0 : 0
  
HV Barsinghausen - TG Münden 0 : 0
  
HSG Schaumburg Nord - Lehrter SV 0 : 0
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
HSG Heidmark - MTV Groß Lafferde 0 : 0
Oberliga Niedersachsen, 25.Spieltag
  
HSG Plesse-Hardenberg - SF Söhre 0 : 0
  
TSV Burgdorf III - TUS Vinnhorst 0 : 0
  
MTV Braunschweig II - SG Börde Handball 0 : 0
  
HSG Nienburg - HF Helmstedt-Büddenstedt 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 26.04.2019 13:44:43
Legende: ungespielt laufend gespielt