Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das war ein richtig hartes Stück Arbeit. Der TuS Vinnhorst gewinnt auch das siebte Spiel in Folge. Mit 21:28 (14:16) schlagen die Rot-Blauen, dank einer starken Leistung, vor allem in der zweiten Hälfte, den VfL Hameln und bleiben an der Tabellenspitze.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Eine Minute vor dem Ende des Oberligaspiels gegen die SG Plesse-Hardenberg kochten die Emotionen auf der Bank des HV Barsinghausen nochmal hoch. Nach einem Foul an Robin Müller forderten die Gastgeber die Rote Karte. Es gab „nur“ zwei Minuten, eine Rolle spielte das beim Stand von 24:27 aber nicht mehr und der letzte Treffer zum 28:24 (13:13)-Endstand war nur noch für die Statistiker.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dank einer starken Defensivleistung und einem wieder prächtig aufgelegten Eric Prützel zwischen den Pfosten, haben die Sportfreunde Söhre ihr Auswärtsspiel beim TSV Burgdorf mit 26:19 gewonnen. Söhres Coach Sven Lakenmacher musste ohne Kapitän Maxi Kolditz und seinen etatmäßigen Linksaußen Jan Philipp Naß auskommen, die beide verletzungsbedingt nicht spielen konnten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Jungs vom TuS Vinnhorst bauen ihre Siegesserie in der Oberliga auf sechs Siege in Folge aus. Im Heimspiel gegen den Lehrter SV gewinnen die Rot-Blauen vor ausverkauftem Haus verdient mit 38:25 (16:10).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit zwei Spielen am heutigen Freitagabend startet der 7. Spieltag der Oberliga Niedersachsen. Hierbei reist der HV Barsinghausen zur HSG Nienburg, während der Lehrter SV die HF Helmstedt-Büddenstedt empfängt.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

24.03.2019 15:00
Oberliga Niedersachsen, 23.Spieltag
  
TSV Burgdorf 3 - TG Münden 40 : 21
Letzte Aktualisierung: 24.03.2019 20:38:00
Legende: ungespielt laufend gespielt