Neuer Linkshänder für Bielefeld

Foto: TSG A-H Bielefeld

Oberliga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Linkshänder Marius Schrage (siehe Foto) spielt ab Sommer in den Farben der TSG A-H Bielefeld. Der 1,97m große Rückraumrechte spielte lange in Hamm und Menden in der Oberliga und 3. Liga und unterschrieb nun einen Zweijahresvertrag in Bielefeld.

„Ich wollte mich aus meinem gewohnten Dortmunder Umfeld herausbewegen, um etwas neues kennenzulernen und da kam die Anfrage der TSG genau zum richtigen Zeitpunkt. Der Verein ist mir nicht nur sehr sympathisch und stimmt mit dem überein, was ich für wichtig erachte, sondern auch das Projekt der letzten Jahre gefällt mir sehr gut“, so Schrage.
Der Lehramtsstudent spielte einige Jahre in der Reserve des ASV Hamm in der Oberliga und wechselte zur Saison 2017/18 in die 3. Liga zur SG Menden Sauerland Wölfe. Nach einem halben Auslandsjahr stieg Schrage nach seiner Rückkehr zunächst bei seinem Heimatverein RSV Altenbögge ein, um sich für kommende Aufgaben fit zu halten.

„Nach den harmonischen Gesprächen mit Leif und Christian und dem guten Probetraining wusste ich, dass ich hier in Bielefeld einen Schritt für meine persönliche Entwicklung machen kann. Es gab quasi keine Argumente dagegen. Ich kann es kaum erwarten, mit der Mannschaft in der nächsten Saison unsere Ziele zu erreichen!“

Auch Geschäftsführer Christian Sprdlik schätzt die Fähigkeiten vom sympathischen Linkshänder: „Mit Marius bekommen wir einen sehr erfahrenen Linkshänder, der jahrelang als Allrounder in der Ober- und 3. Liga überzeugt hat. Er bringt ein gutes Paket aus Zweikampfstärke, Spielverständnis und Routine mit. Nachdem wir in der letzten Saison auf der rechten Rückraumposition nur einfach besetzt waren, bin ich froh, dass Marius uns für die kommende Spielzeit verstärkt. In Kombination mit Luca Sewing sind wir hier nun sehr variabel aufgestellt und können so auf verschiedene Spielsituationen reagieren.“

„Für mich als Trainer ist es eine komfortable Situation, mit zwei Linkshändern im rechten Rückraum planen zu können. Ich sehe in Marius einen gut ausgebildeten Spieler, der im Entscheidungsverhalten eine ausgesprochene Stärke hat. Hier kann er uns in Zukunft sicherlich weiterhelfen und gemeinsam mit Luca ein für die Abwehr schwer zu verteidigendes Gespann bilden“, freut sich auch der neue TSG-Trainer Leif Anton über die Verpflichtung.

Steckbrief:
Name: Marius Schrage
Geburtsdatum: 25.07.1990
Geburtsort: Ahlen
Beruf: Student (Lehramt)
Position: Rückraum Rechts
Größe: 1,97m
Gewicht: 97kg

Vereine in der Jugend:
ASV Hamm-Westfalen

Vereine in den Senioren:
2009-2011: Soester TV (Regionalliga und Oberliga)
2011-2017: ASV Hamm-Westfalen II/SG Handball Hamm II (Oberliga)
2017/18: SG Menden Sauerlandwölfe (3. Liga)
2018/19: RSV Altenbögge-Bönen (Landesliga)

Ergebnisdienst Oberliga

19.10.2019 18:00
Oberliga Niedersachsen, 12.Spieltag
  
TV Jahn Duderstadt - HF Helmstedt-Büddenstedt 0 : 0
19.10.2019 19:00
Verbandsliga Niedersachsen, 02.Spieltag
  
SV Altencelle - VfB Fallersleben 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.10.2019 13:04:53
Legende: ungespielt laufend gespielt