1. THV Handball-Familientag

Oberliga allgemein
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die neue Handball-Saison 2019/20 des HSV Bad Blankenburg startet am kommenden Sonntag, dem 25.08.2019, mit dem 1. THV Handball-Familientag in der Landessportschule Bad Blankenburg.

Mit einer Präsentation der aktuellen Mannschaft des HSV Bad Blankenburg, dem Eröffnungsspiel gegen den amtierenden Thüringer Pokalsieger HSG 05 sowie vielen Mitmachaktionen für die gesamte Familie, eröffnet der HSV Bad Blankenburg die MDOL Saison 2019/20. Dazu sind alle Fans und Interessierte - sowohl jung als auch alt - herzlich eingeladen!

Programm

13:00 Uhr: Mitmachaktionen für die gesamte Familie, mit Hindernisparcours, Slackline, Hüpfburg u.v.m. Get-together mit Spielern und Trainern des HSV Bad Blankenburg.

14:00 Uhr: Eröffnung des 1. THV Handball-Familientag durch die Präsidentin des THV-Katrin Kunz

15:00 Uhr: Mannschaftspräsentationen HSV Bad Blankenburg.

16:00 Uhr: Eröffnungsspiel HSV Bad Blankenburg – HSG Werratal 05.

Alle Kinder, Jugendliche und vor allem alle Eltern der Jugendspieler sind herzlich eingeladen, an diesem Tag in die Landessportschule zu kommen und dort ein paar schöne Stunden zu erleben.

Wir freuen uns auf euch; seid alle herzlich willkommen!

 

Thüringen-Derby zum Liga-Auftakt

Das lange Warten hat nun endlich ein Ende. Am Samstag, dem 31.08.2019 beginnt für den HSV Bad Blankenburg die Saison 2019/20 in der Mitteldeutschen Oberliga. Dabei meint es der Spielplan gleich einmal richtig gut mit dem HSV Bad Blankenburg. Denn mit dem HSV Apolda als Gast kommt es direkt zum ersten Thüringen-Derby. Angeworfen wird in der Bad Blankenburger Guts Muths-Halle 19:30 Uhr.

Damit steht eine Woche nach dem Eröffnungsspielschlager gegen Thüringen-Pokal Sieger HSG Werratal 05 für die Bad Blankenburger der nächste handballerische Leckerbissen auf dem Programm. Zu Recht zählt der HSV Apolda zu einem Schwergewicht des Thüringer Männerhandballs, welches sich über Jahre in der MDOL etabliert hat. So bekommt der HSV Bad Blankenburg also gleich am ersten Spieltag einen echten Gradmesser vor die Brust.

Im Großen und Ganzen ist die Aufstiegsmannschaft zusammengeblieben. Um in der MDOL bestehen zu können musste sich der HSV Bad Blankenburg mit bisher fünf neuen Spielern verstärken. Die Zugänge gilt es nun im Kernteam vernünftig zu integrieren. Dies benötigt natürlich Zeit und so wird es noch etwas dauern bis sich die Ardan-Truppe optimal abgestimmt und eingespielt hat.

Damit der Einstand in die MDOL trotzdem erfolgreich gelingt, seid ihr als 8. Mann gefragt. Als starker Support im Rücken der Mannschaft könnt ihr mithelfen, in toller Atmosphäre, den HSV Bad Blankenburg anzufeuern. Lautstark können wir auf den Rängen das Zünglein an der Waage sein, im Kampf um die ersten Punkte für das schnelle Erreichen des ersten großen Zieles: Klassenerhalt.

 

 

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

22.09.2019 17:00
Verbandsliga Niedersachsen, 03.Spieltag
  
TSG Emmerthal - Eintracht Hildesheim II 39 : 29
Oberliga Niedersachsen, 03.Spieltag
  
TSV Burgdorf III - TV Jahn Duderstadt 25 : 28
Verbandsliga Niedersachsen, 03.Spieltag
  
HSG Nienburg II - SV Altencelle 32 : 34
Oberliga Niedersachsen, 03.Spieltag
  
HF Helmstedt-Büddenstedt - HSG Plesse-Hardenberg 25 : 15
  
TV 1887 Stadtoldendorf - HSG Schaumburg Nord 22 : 29
Letzte Aktualisierung: 22.09.2019 22:20:03
Legende: ungespielt laufend gespielt