Lehrter SV setzt auf bewährte Kräfte

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der niedersächsische Oberligist Lehrter SV befindet sich bereits seit Ende Mai in der Vorbereitung, natürlich unter Beachtung der geltenden Bestimmungen. Der bisherige Kader bleibt fast komplett zusammen, mit Malte Kress hat man nur einen Abgang zu verzeichnen.

Kress wird küntig wieder für seinen ehemalgen Verein, TuS Vinnhorst II, auflaufen. Als einzigen Neuzugang kann Trainer Lutz Ewert Marc Krause vom Regionsoberligisten TuS Bothfeld begrüßen.

Weiter zum Kader gehört Lukas Linderkamp, dessen geplantes Auslandsjahr aufgrund der Corona-Krise wahrscheinlich verschoben wird, berichtet Ewert gegenüber dem "Sportbuzzer". Wieder zum Aufgebot gehört auch Gian Luca Kleinertz, der zuletzt in der LSV-Reserve zum Einsatz kam und dort mit starken Leistungen überzeugte.

Thomas Bergmann, der nach einer Schulteroperation auf dem Weg der Besserung ist, wird wohl nicht vor Ende September wieder ins Geschehen eingreifen können. Ein verspäteter Saisonstart käme dem Linkshänder dabei zu Gute.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.